Dienstag, 24. Mai 2016

[Handmade on Tuesday] We Are The Media - Owlways.

Heute möchte ich beim Handmade on Tuesday drei Kleinteile eines Großprojektes zeigen: Patches für meine Kutte.
Amanda Palmer, Harry Potter and an owl. That pretty much represents me.
Rechts im Bild der handgestickte Backpatch - ehe der nicht fertig war (und damit meine ich: mit Vlieseline bebügelt und abgekettelt), hatte es gar keinen Wert, irgendetwas anderes auf meine Kutte aufzunähen. Deswegen war der Moment, als ich endlich die Kanten versäubert hatte, ein sehr großartiger - ich kann loslegen!
Überhaupt war die Herstellung dieses Stücks ein ziemlich toller Prozess, da ich am Anfang ja gar nicht sicher war, ob ich etwas hinbekommen würde, das am Ende wirklich als Backpatch taugt und nicht zu sehr handgestickt aussieht. So sehr ich die Optik von Handstichen mag: sie wären ein Bruch zwischen den ganzen maschinengestickten Exemplaren. (Wobei ja auch das Motiv an sich ein Bruch ist: Amanda Palmer macht nun mal keinen Metal.)
Am Ende bin ich nun sehr begeistert, wie wenig man dem Patch ansieht, dass er von Hand gestickt wurde. Yay!
I'm afraid, ironing vlieseline on this patch and serge the edges is what took me longest.
Ganz zauberhafte Verstärkung bekam meine Kutte unverhofft von einer lieben Nähkromantin. Sie hat mir zwei Patches gewerkelt, die mein Lieblingsfandom sowie das Tier abdecken, mit dem mich Freunde und Bekannte seit Jahren assoziieren. Sie erzählte mir, das seien ihre ersten Stencil-Versuche gewesen und ich konnte das kaum glauben. So wunderbar ordentliche Kanten! Beide Patches werden einen Ehrenplatz auf meiner Kutte bekommen - und zwar ganz ohne einen Gedanken darüber zu verschwenden, ob sie sich optisch von gestickten Patches abhalten.
Von mir selbstgemacht ist bei diesen Schönheiten nur die Bebügelung mit Vlieseline und die Overlocknaht außenrum.

I got this beauties from a fellow Nähkromant.
My battlevest got some new patches! 
Finally, I'm done with the Amanda Palmer backpatch, as I ironed some Vlieseline to its back and serged it. Two totally awesome stenciled patches by a fellow Nähkromant got the same treatment. 
Now that the backpatch is ready, I can start sewing all the patches to my jacket. Yayyyyyy!

Kommentare:

  1. Also das der Backpatch gestickt ist, hätte ich jetzt echt nicht erwartet. Sieht fabelhaft aus!
    Bekommen wir dazu bald noch eine Gesamtansicht von deiner Kutte zu sehen? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Von der Kutte bekommt ihr mehr zu sehen, sobald da ein paar Patches drauf sind. Ich kämpfe momentan mit Jeansjacke. Die ist nämlich recht eng und stretchig... Gar nicht so leicht, da große, unstretchige Patches vernünftig zu platzieren. :D

      Löschen
  2. Das ist ja ein richtiges Meisterwerk geworden! Sieht suuuuper aus! Owlways :D - genial!

    AntwortenLöschen
  3. Echt sehr cool! Und ich bin schon arg gespannt auf das End-Ergebnis!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Wow ist der genial geworden! Richtig gut! Ich bin arg beeindruckt und hoffe, dass du zur Pub-Einweihung deine Kutte vorführen kannst... ;) Ein Bisschen Zeit hast du noch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich bringe die Kutte in Einzelteilen mit, ich kämpfe gerade ziemlich mit der Jacke, weil die sich fürchterlich verzieht. Unser Gastgeber ist dafür, dass wir uns ihr gemeinsam annehmen. :D

      Löschen
  5. Wow, sehr coole Patches! Und Amanda Palmer als Backpatch finde ich toll, ist doch wirklich mal was anderes. Der Patch ist dir auch wirklich klasse gelungen, echt perfekt! So schön sticken will ich auch mal können!
    Liebe Grüße :)
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für die Komplimente! :)

      Löschen

Hey! Schön, dass ihr da seid. Dank eurer lieben Worte macht's dreifach Spaß! Und nicht wundern, wenn ihr eure Kommentare nicht sofort entdecken könnt - da ich sie moderiere, dauert es manchmal ein Weilchen. // Thanks for your comment. :)