Sonntag, 11. Oktober 2015

Hexagon my world

Fräulein B. hat vor einigen Tagen ein Update zu ihrem wunderhübschen Hexagon-Projekt gezeigt. Das hat mich nicht nur daran erinnert, dass ich endlich mal das weiß-grüne Monster zeigen sollte, das seit Juni fertig ist, sondern auch motiviert, euch meine neueste Schandtat in Sachen Sechsecke zu zeigen.

Even the basting thread fits in the colour scheme!

Vor einigen Monaten verabredete ich mit einer Nähkromantin einen Tausch: ein von ihr gestrickter Eulenpulli gegen eine von mir genähte Hexagon-Decke (ja, mir ist bewusst, dass das Irrsinn ist). Schwarz, blau und lila waren die gewünschten Farben - ein Nachthimmel.

Two seams and some hexagons to the edges to go!

Ich hatte den Celestial-Quilt von Urban Threads im Kopf, als ich anfing, Stoffe zu sammeln. Allerdings verbot sie mir, das gute Stück am Ende auch noch zu besticken. Meine geistige Gesundheit wird es mir danken, wenn ich nur auf meine übliche Art und Weise quilte und ein paar kontrastfarbene Nähte verteile.

I had much fun, looking for matching colours.
Wie üblich habe ich einige lila Hexagone übrig. Bei ausnein habe ich am vergangenen Wochenende zusätzlich diverse lila Reststoffe ihres Spektralquilts abgestaubt. Jetzt denke ich über einen schwarz-lila Quilt für mich selbst nach. Mit Sternen, wie hier.

A couple of months ago, I agreed to swap a owl pullover for a small hexagon quilt. My friend decided to go for black, blue and purple and I had a lot of fun to look for matching nuances. Now I'm nearly done with the top, but there are a lot of hexagons and purple fabrics left and I think about sewing my own black-and-purple star quilt.

Kommentare:

  1. Wow, was für ein Projekt! Sieht unheimlich toll aus! Ich glaube, ich muss das mit den Hexagonen auch mal irgendwann versuchen... Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es nur empfehlen. Aber ich bin ja auch über alle Maßen hexagonifiziert. xD

      Löschen
  2. Wow. Das ist wunderschön und wirklich ein bisschen verrückt! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, dass es dir gefällt. :) wir sprachen ja mal über ungeordnete Quilts; ich glaube, das ist mein Maximum. xD
      Die Hexagone haben einen Durchmesser von 6cm, die Decke ist insgesamt 120x100cm groß. Also nicht ganz so irre wie meine eigene. ;)

      Löschen
  3. Oooh, das ist ein sehr hübsches Projekt!
    Mit wem machst du denn diesen Tausch? Das ist ja auf beiden Seiten ziemlich ambitioniert! :)

    LG
    ausnein

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. soom. Ich hatte vor einiger Zeit eine Hexagondecke angeboten, als jemand diesen Pulli zeigte und sie hat sich gemeldet. :D

      Löschen
  4. Schon wieder so ein wahnsinniges Deckenprojekt deinerseits... aber definitiv Wahnsinn mit coolem Farbschema. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Wahnsinn hält sich ja zum Glück einigermaßen in Grenzen, das wird kein Monster. ;)
      Das Farbschema hat mich so begeistert, dass mein nächstes Schlafzimmer lila wird. Bisher war ja immer alles apfelgrün. :D

      Löschen
  5. Oh die wird schön. So eine Decke mit Sternen... <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schätze, ich muss das einfach machen, ja. Ich will mittlerweile einfach wirklich sehen, wie die wäre. Und ich will mich hineinkuscheln. :3

      Löschen

Hey! Schön, dass ihr da seid. Dank eurer lieben Worte macht's dreifach Spaß! Und nicht wundern, wenn ihr eure Kommentare nicht sofort entdecken könnt - da ich sie moderiere, dauert es manchmal ein Weilchen. // Thanks for your comment. :)