Sonntag, 19. Juli 2015

[7 Sachen] mit vielen Notizen

Es ist Sonntag, ich bin zu Hause, ich habe sieben Sachen mit meinen Händen getan - deswegen schubse ich diesen Post zu Anita von GrinseStern. Dort könnt ihr auch gucken, was andere heute so getrieben haben.

It's Sunday, I'm at home, I did seven things with my hands - thus, I link this post to GrinseStern, where you can take a look on the Sundays of other people.
 photo IMG_8834_zps0m5s3sqg.jpg
Turning pages and taking notes for university.
 photo IMG_8835_zpswlhbf1fb.jpg
Breakfast - this time I tried not to mix it so much before taking the pic. Doesn't it look like a sun?
 photo IMG_8836_zps2qmzqhhm.jpg
Taking notes for future projects.
 photo IMG_8837_zpsk4hr3br6.jpg
Washing clothes that I will need tomorrow.
 photo Norwegian_zpsy5t38n75.jpg
Clicking through blogs, realizing that I understand Norwegian! A bit, at least. That's so, so awesome!
 photo IMG_8838_zpslqe7d00y.jpg
Late lunch: a salad made of feta and corn. It's too warm to cook!
 photo IMG_8841_zps7du4v10n.jpg
Pinning lace in hotpants - I want to wear these next week!
Sobald ich diesen Post abgeschickt habe, werde ich mit dem Unilesestoff fortfahren und anschließend die Hotpants fertig nähen (natürlich von Hand). Außerdem muss ich noch versuchen, Gepäck für eine ganze Woche in einen einzigen Rucksack zu quetschen - ich werde eine Freundin in Gießen besuchen und mit ihr zusammen auf's Ragnarock fahren. Drückt ihr mir die Daumen, dass es nicht die ganze Zeit regnet?

The moment, I've posted this, I will return to my university books and finish the hotpants afterwards (by hand). I'll also try to fit luggage for one week into one rucksack as I'll visit a friend in Gießen and the Ragnarock Festival. Will you keep your fingers crossed for sunny weather?

Kommentare:

  1. Die Shorts möchtest du mit der Hand säumen??? Ohje - da würde ich bestimmt aufgeben!
    Salat mit Mais und Feta sieht sehr lecker aus ♥

    Einen schönen Restsonntag wünscht
    Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, die Säume an sich lasse ich vermutlich ausfransen, da hab ich auch keine Lust drauf. ;)
      Danke dir!

      Löschen
  2. Oh du fleißige, hast ja auch viel gemacht heute. Viel Erfolg beim Packen und viel Spaß.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  3. Wow, am Sonntag Unidinge tun, das wäre für mich ja ein Unding gewesen. ;) Sehr fleißig!
    Die Shorts sehen auch schon cool aus. :D
    Schade, das ich keine Hose zum Umwurschteln mehr hab. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab nicht wirklich eine Wahl, ich hab es ein paar Tage schleifen lassen und bin ja die komplette kommende Woche nicht zu Hause.^^
      Dankeschön, ich hoffe, dass ich sie dann auch trage und nicht doch noch entschließe, dass man meine Oberschenkel lieber nicht ans Tageslicht halten sollte...

      Löschen
  4. Wow, Deine Projektliste ist ja echt lang. Bis wann willst Du denn damit fertig sein?
    Drücke Dir die Daumen für gutes Wetter, damit Du die Hotpants dann auch tragen kannst.
    Hab viel Spaß!
    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die meisten Sachen sind ohne Deadline - vereinzelt sollte es dieses Jahr noch was werden, aber das meiste sind eher lose Ideen. Zum Glück, sonst würde es mich ziemlich stressen. Ihr seht ja, wie viel ich in den vergangenen Monaten genäht habe.^^
      Danke für die guten Wünsche!

      Löschen
  5. Do do Listen kenn ich :) Ich liebe Listen, Hefte, Papier... ;)
    Ich hoffe der Unistoff war wenigstens interessant ;)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, ich bin auch am glücklichsten, wenn ich ganz viele Listen schreiben kann. Im Herbst werde ich mir zeigen lassen, wie man Notizbücher selbst bindet, damit ich meine eigenen machen kann. (Weil ich noch ein Hobby brauche. Dringend.^^)
      Jaaaaa, sagen wir, es hat mir zumindest für meine Arbeit geholfen. ;)

      Löschen
  6. Sehr fleißig :)
    Da hast du dir schönes Wetter auf dem Ragnarock deeefinitiv verdient. Meine Daumen sind gedrückt!
    Liebe Grüße,
    Natalie

    AntwortenLöschen
  7. Projektlisten für die vorlesungsfreie Zeit habe ich auch schon geschrieben, denn Listen sind super! Hotpants mit Spitzeneinsatz klingen auch gut.
    Die Katze in dem norwegischen Post sieht sehr niedlich aus, dafür kann man sich durchaus bemühen, auch mal eine fremde Sprache zu entziffern. Wobei skandinavische Sprachen - Isländisch mal ausgenommen - für deutsche Muttersprachler da ja netterweise sehr zuvorkommend sind und viele ähnlich klingende Worte beinhalten.
    Habe außerdem noch viel Spaß beim Ragnarock (wegen einiger Bands würde mich das ja auch reizen) :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selbst, wenn man sie dann nicht umsetzt - ich finde Listen meistens recht inspirierend, auch zu späteren Zeitpunkten dann.
      Die Hotpants werden wahrscheinlich früher oder später noch schwarz gefärbt, im Moment sind sie mir entschieden zu blau.
      Ich lerne seit einiger Zeit mit mehr oder weniger Elan schwedisch und da ist es schon immer wieder schön, wenn man Fortschritte bemerkt. Langsam gesprochenes Dänisch geht auch. :D Die Sprachen sind einfach tatsächlich recht freundlich.
      Dankeschön, ich bin sehr gespannt! Es ist fünf Jahre her, dass ich mich das letzte Mal auf ein Festival getraut habe.^^

      Löschen
  8. Hui, also das ist doch wirklich ein fleißiger Sonntag gewesen!
    Da hast du ja noch einige Projekte vor, so wie's aussieht. Die Shorts ist aber schon sehr vielversprechend :D
    Für das Festival drücke ich auf jeden Fall die Daumen - bisher scheint es ja ganz gut zu laufen in Sachen Wetter ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Wir hatten zwar eine Unwetterwarnung, aber es war trotzdem sehr großartig. :)

      Löschen

Hey! Schön, dass ihr da seid. Dank eurer lieben Worte macht's dreifach Spaß! Und nicht wundern, wenn ihr eure Kommentare nicht sofort entdecken könnt - da ich sie moderiere, dauert es manchmal ein Weilchen. // Thanks for your comment. :)