Samstag, 9. Mai 2015

Gothenburg 2.0

Aufgrund des Bahnstreiks begann meine Reise panischer als geplant: Weil der Zug zum Flughafen am Donnerstagmorgen nicht fuhr, verließ ich Bamberg schon Mittwochabends und übernachtete sehr spontan bei einer Freundin in der Nähe Frankfurts, die mich am nächsten Morgen sogar zum Flughafen fuhr. Daher kann ich dem Streik sogar etwas positives abgewinnen: Ich habe noch einen lieben Menschen mehr gesehen!

Because of the train strike in Germany, my trip to Northern Europe started earlier than expected: I had to leave Bamberg at Wednesday evening instead of Thursday morning and slept on a friend's couch. That way, there is at least one positive thing to sday about that strike: I visited one more friend! Yay!
Even the radio shows teeth!
Only Geist looks grumpy. Actually, he's a pretty nice guy!
In Göteborg angekommen, habe ich gar nicht so viele Fotos gemacht, sondern die Zeit in Mrs. Hands liebevoller Gastfreundschaft ausgiebig genossen - mit Besuchen in den großartigen schwedischen SecondHand-Läden (ein Bericht folgt), viiiiiel gutem Essen (aka Schokokuchen, viel davon!) und Werkeleien. Ich ärgere mich ein bisschen, dass ich vergessen habe, Fotos von meinen ersten Spinnversuchen zu machen. Mrs. Hands meinte nämlich, ich hätte mich gar nicht so blöd angestellt. Obwohl es sich immer anders anfühlte, wenn mir wieder einmal die Wolle riss und alles unter lautem Getöse auf den Boden klatschte... Aber es hat Spaß gemacht und wird nicht das letzte Mal gewesen sein!

I didn't take so many pictures in Gothenburg but just enjoyed mrs. hands' hospitality spending much time in thriftsores (I have to tell you more about these!), a lot of chocolate cake and crafting. I'm a bit annoyed by the fact that I didn't take any pictures of my first atempts in spinning. Mrs Hands kept telling me that I don't look completely incompetent although I felt exactely like that whenever the wool tore and everything crashed on the floor... But it was fun and I want to try again!

Schon Mrs Hands Wohnung motiviert zum Werkeln - an allen Ecken und Enden steht, hängt oder liegt etwas selbstgemachtes.

Even Mrs Hands' appartement makes you want to craft as there handmade stuff everywhere.
I especially love her patchwork very much.
Standing on this rag rug, I want to crochet my own. And rainbows! I obviously need more rainbows in my life.
Mein Lieblingsplatz in der Wohnung ist der Balkon. Ich steh total auf die Laternen, die am Wohnzimmerfenster hängen, auf die Gemüsepflanzkübel und die blühenden Kirschen vor dem Haus.

My favourite place in the appartement is the balcony. I totally go for the lantern behind the living room's windows, for the buckets with vegetables and fruits and especially the blossoming cherry trees in front of the house.
There is nothing better than warm cake and sun at a morning after a party!
 Ganz besonders aber liebe ich die gemütliche Sitzecke mit dem ovalen Teppich davor. Hier haben wir einen sonnigen Morgen verbracht, mit schnellem Schokomikrowellenkuchen in den Händen, bevor ich traurigerweise auch schon wieder losmusste: der Bus nach Stockholm erwartete mich...!

The best thing about the balcony is the benches with all those cushions and the rag rug in front of it. We spent a sunny morning there, eating chocolate cake from the microwave before we had to hurry to the city centre. My bus to Stockholm was waiting...!

Kommentare:

  1. So klein ist die Bloggerwelt! :D
    Schön, das du nicht nur eine gute Zeit hattest, sondern das wir auch mal wieder was von Mrs. Hands lesen,
    sie und ihre Werkelleien fehlen mir schon ab und an. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir auch. Umso schöner war es, inmitten der ganzen Dinge zu stehen, die sie so fabriziert. Und im Falle ihrer großartigen Quilts drunter zu liegen.^^
      Die Frau hat es einfach übel drauf.

      Löschen
  2. Du kannst ja schön strahlen :D das sieht auf jedem Fall nach einem tollen Urlaub in einem sehr inspirierenden Umfeld aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schwedische SecondHand-Shops machen mich sehr, sehr glücklich. Und eine so bezaubernde Begleitung noch viel merh. :D

      Löschen

Hey! Schön, dass ihr da seid. Dank eurer lieben Worte macht's dreifach Spaß! Und nicht wundern, wenn ihr eure Kommentare nicht sofort entdecken könnt - da ich sie moderiere, dauert es manchmal ein Weilchen. // Thanks for your comment. :)