Mittwoch, 27. Mai 2015

Goodbye my Love!

Weil Flüge von Helsinki immer günstiger sind als von Turku, verbrachten wir einen letzten Tag in der finnischen Hauptstadt. Beim letzten Besuch im Dezember letzten Jahres hatte ich nicht genügend Zeit (und auch nicht das passende Wetter), um Suomenlinna zu besuchen, eine auf mehreren Inseln gelegene Festungsanlage. Ich fahre ja wahnsinnig gerne mit der Fähre - ob zwanzig Minuten oder zwölf Stunden ist mir völlig egal. Dadurch war der Ausflug ein reines Vergnügen.

As flights home are way cheaper from Helsinki than from Turku, we spent one last day in the Finish capital. When I was there last time in December, there wasn't enough time (and, to be honest, not the nicest weather) to visit Suomenlinna, fortress, located on a group of islands. I love to take ferries, so this trip was pretty awesome.

Cathedral of Helsinki. I love how it stands out against the blue sky!

Taking the ferry to Suomenlinna, looking at the cathedral.
Taking a walk at the islands - you can spend the whole day there without seeing everything.

Café Vanille is super comfy!//Some sunkissed monument.
Don't these houses look like martial hobbit homes?
At least to me, this looks like a kind of rough cousin of the Shire.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey! Schön, dass ihr da seid. Dank eurer lieben Worte macht's dreifach Spaß! Und nicht wundern, wenn ihr eure Kommentare nicht sofort entdecken könnt - da ich sie moderiere, dauert es manchmal ein Weilchen. // Thanks for your comment. :)