Sonntag, 5. April 2015

[7 Sachen Sonntag] mit Osterbrunch

Hattet ihr einen schönen Ostersonntag? Meiner war sehr entspannt.

Did you have a nice Easter Sunday? Mine was pretty relaxed.


Reading in bed.
Wearing new earrings, sent by a friend as surprise gift. Aren't they super cute?
Setting the table for the Easter brunch with friends.
Opening a parcel with delicious content
Putting an awesome postcard at my wall - and buying stuff for some new projects.
Pressing "pause" to text my best friend about the latest actions at "Downton Abby".
"1913" erzählt in kurzen Episoden aus dem Leben von malenden und schreibenden Künstlern kurz vor Ausbruch des 1. Weltkriegs. Es ist stellenweise wirklich witzig und der einzige Grund, weshalb es als Bettlektüre nur eingeschränkt geeignet ist, ist, dass man ständig nachschlagen will, wie das erwähnte Bild eigentlich aussieht.

Das Care-Paket mit dem wohlduftenden Inhalt habe ich bekommen, weil ich für ein Mitglied meines Nähforums einige Quadrate für ihre Wolldecke gehäkelt habe. Sie hatte angeboten, fleißigen Strickerinnen und Häkeltanten Essbares zukommen zu lassen, weil sie für 99 Wollquadrate sonst so lange gebraucht hätte. Das erklärt auch die Aufschrift "Will knit for food". Natürlich hatte sie die gewünschten Quadrate (und noch mehr) innerhalb kürzester Zeit zusammen.

Jetzt versuche ich, mich von "Downton Abby" loszureißen. Die erste Staffel habe ich innerhalb weniger Abende geschaut und das Finale fand ich hochdramatisch. Ich musste immer wieder unterbrechen, um die neuesten Verwicklungen mit meiner besten Freundin zu bequatschen, die mir schon lange gesagt hat, dass ich mir diese Serie ansehen müsse.

Sollte mein Losreißen erfolgreich sein, gucke ich noch bei Grinsestern, was die anderen 7 Sachen-Macherinnen so getrieben haben und frage dann meine Mitbewohnerin, ob sie schon wieder etwas essen mag. Wir haben noch Ofenkäse im Kühlschrank. ;)

"1913" tells short episodes from the lifes of artists and authors shortly before World War I. It's pretty interesting, but one should not read it in bed because one wants to look up all the paintings that are mentioned.

The parcel with the delicious content comes from a member of my sewing forum. A couple of weeks ago, she asked for help to knit or crochet 99 squares for a blanket. She offered food in return. No need to say that she got her 99 squares in no time.

Right now I try to stop watching "Downton Abby". I watched the first season in a couple of evenings and had to pause the final episode to text my best friend about the latest actions. She told me to watch it months ago and of course, she was right.

When I was successful, I will have a look at the stuff all the other 7 things makers did over at Grinsestern.- and then I'll ask my flat mate if she feels like eating again already. There is some cheese wating in the fridge for us.

Kommentare:

  1. Hallo Sabrina,
    Das Buch klingt wirklich interessant! Kommt auf meine Leseliste :-)
    Die Karte ist super! Da fällt mir gleich Jemand ein an den ich die Karte schicken würde.
    Wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend!
    GLG, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, wenn ich dich inspirieren konnte. :)
      Dir auch einen schönen Abend - und morgen einen schönen Feiertag!

      Löschen
  2. Awww, der Ohrring ist ja zauberhaft! Und so winzig klein gehäkelt! <3

    Ansonsten ein toller Ostersonntag, der Brunch sieht ganz fabelhaft aus! Nomm!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist Occhi-Spitze. Ich bin immer noch total geflasht, dass Violana sie mir einfach so gewerkelt hat. :)
      Wir haben Stunden nach dem Brunch festgestellt, dass wir vergessen hatten, die Orangen auszupressen. Wir hatten also noch nicht mal alle Register gezogen. :D

      Löschen
  3. Deine To-Do-Liste finde ich absolut großartig - so handhabe ich in der Regel meine Sonntage. :D

    Du hast nicht gelogen - das geht bei dir heute auch richtig lecker zu. Bei dem Osterbrunch wäre ich gern dabei gewesen.

    Die Ohrringe sind zuckersüß. *_*

    LG
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss ja gestehen, dass ich ToDo-Listen tatsächlich so verfasse, dass ich möglichst schnell möglichst viel abhaken kann. Da kommen dann manchmal auch so selbstverständliche Sachen wie "duschen" und "Haare waschen" (zwei Punkte, weil mehr Haken) drauf...^^

      Löschen
  4. Ich finde diese Serie auch toll. Reisst einen total mit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann sie jedenfalls nicht gucken, ohne in regelmäßigen Abständen "Dieses Miststück! Mist! Stück!!" zu zischen. Oder eben "Awwww!" zu machen. :D

      Löschen
  5. Hallo,
    netter Sonntag hier bei Dir. Besonders gut gefällt mir Deine TO-DO-Liste :-) Wünsche Dir noch einen schönen Restsonntag. LG Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich habe sehr laut gelacht, als ich die Karte aus dem Briefkasten gezogen habe. :D

      Löschen
  6. wow, den osterbrunch hast du ja wunderschön gestaltet :-)
    die gurken! genial ...
    ich liebe to-do-listen!!!!!!!!!!!
    wunderschönen ostermontag!
    lg Andrea :-)

    AntwortenLöschen
  7. Oi oi oi - diese Ohrringe sind ja wirklich unfassbar niedlich *-*
    Und deine To-Do-Liste amüsiert mich auch aufs grandioseste XD

    Downton abbey habe ich hier auch stehen - allerding noch nicht eine Folge geschaut. Ich komm einfach irgendwie nicht dazu - aber alle Welt sagt, es lohnt sich voll ^^ Irgendwann schaff ich das sicher auch mal *kicher

    Dir noch einen schönen Ostermontag ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ja, schon allein für die Kleider lohnt es sich, Downton Abbey zu schauen. Die sind grandios!

      Löschen
  8. Für Downton Abbey-Abhängigkeit hast Du mein vollstes Verständnis. Ich hab die erste Staffel glaube ich gesuchtet, als ich mein Abiballkleid bestickt habe. :D Und die Eulenohrringe sind zuckersüß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Um ein Abiballkleid zu besticken, ist Downton Abbey natürlich eine tolle Wahl! Ich werde vermutlich zu irgendeiner der nächsten Staffeln Flapperdresses besticken. Und derzeit stecke ich im 1. Weltkrieg, sodass das sogar epochenmäßig ziemlich passend werden könnte.^^

      Löschen
  9. Oooh, der Brunch sieht ja lecker aus - Mozzarella & Tomate zum Frühstück, mmh!

    Und die Postkarte, wie cool! :-D Wo gibt's die denn? Die könnte ich glatt für mein Büro brauchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frag mal Mondmotte im Forum, so sie die herhat - sie hat sie mir geschickt. :D

      Löschen

Hey! Schön, dass ihr da seid. Dank eurer lieben Worte macht's dreifach Spaß! Und nicht wundern, wenn ihr eure Kommentare nicht sofort entdecken könnt - da ich sie moderiere, dauert es manchmal ein Weilchen. // Thanks for your comment. :)